Spargel-Salat mit Erdbeeren
Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Martina Hohenlohe

Frischer Spargel-Erdbeer-Salat

Zutaten für 4 Personen:
  • 2 Bund Spargel, weiß
  • 250 g Erdbeeren
  • 150 g Rucola
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 EL Balsamico-Essig
  • 1 Prise Zucker
  • Salz, Pfeffer
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung Spargel-Erdbeer-Salat:

Spargel putzen, schälen und die holzigen Enden entfernen. Etwa 15 Minuten in Salzwasser bissfest kochen. Währenddessen Erdbeeren waschen, Strunk abschneiden und vierteln. Dressing aus Öl, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer anrichten. Spargel in Stücke schneiden und gemeinsam mit Rucola und Erdbeeren auf den Tellern anrichten. Mit dem Dressing beträufeln, mit einigen Spritzern Zitronensaft verfeinern und mit knusprigem Schwarzbrot servieren.

Tipp: Die Enden des Spargels abbrechen statt abschneiden. So entfernt man nicht zu viel, denn der Spargel bricht genau dort, wo er holzig zu werden beginnt.

Martina Hohenlohe
Martina Hohenlohe Genussbotschafterin

Martina Hohenlohe arbeitet als Journalistin und ist Herausgeberin des „Gault Millau“ Österreich. Sie liebt die typische österreichische Küche sowie raffinierte Tipps mit denen man einfachen Gerichten den besonderen „Schliff“ verpasst.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 23. Juni 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK