Bällchen aus Schokolade und mit Kokosraspeln
Rezept gemerkt
Rezept merken
Mahlzeit, Österreich!

Sündige Schoko-Kokosbällchen

Zutaten:
  • 200 g Butter, weich
  • 30 g Kokosfett
  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • 200 g Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 120 g Kokosraspeln
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung Schoko-Kokosbällchen:

Butter und Kokosfett in einem Kochtopf langsam zergehen lassen. Kochschokolade in kleine Stücke hacken, hinzugeben und langsam schmelzen lassen. Staub- und Vanillezucker untermischen und gut umrühren. Die noch flüssige Masse für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Danach mit einem kleinen Löffel Kugel formen und diese dann in den Kokosflocken wälzen. Vor dem Verzehr nochmal kühl stellen.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 21. Juli 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK