Bruschetta Tomaten Mozzarella Basilikum italienisches Rezept Brötchen Brote Gericht lecker mediterran
Rezept gemerkt
Rezept merken
Mahlzeit, Österreich!

Tomaten-Mozzarella-Brötchen

Zubereitung:

Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Mozzarella und Tomaten in kleine Stücke schneiden und miteinander vermischen. Weißbrotscheiben dünn mit Frischkäse bestreichen und auf ein vorbereitetes Backblech legen. Die Tomaten-Mozzarella-Masse gleichmäßig auf die Brote verteilen. Mit gehacktem Basilikum bestreuen und in den vorgeheizten Backofen geben. Ist der Käse geschmolzen und die Brotränder leicht bräunlich (nach etwa 7 bis 9 Minuten), sind die Brötchen fertig.

Tipp:
Je nach Geschmack können die Brötchen zusätzlich mit Oliven verfeinert werden.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 24. Mai 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK