Tomaten-Salsa Lidl Österreich
Rezept gemerkt
Rezept merken
Mahlzeit, Österreich!

Tomaten-Salsa mit gebackenen Pita-Chips

Zutaten für die Tomaten-Salsa:
  • 4 Tomaten
  • 10 Oliven
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Basilikum, gehackt
  • Olivenöl
  • Balsamicoessig
  • Salz, Pfeffer
Zutaten für die Pita-Chips:
  • 12 Vollkorn-Pitabrote
  • 110 ml Olivenöl
  • ½ TL schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • ½ TL Basilikum, getrocknet
  • 1 TL Petersilie, getrocknet
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung Tomaten-Salsa:

Tomaten überbrühen, schälen, entkernen und in Stücke schneiden, Oliven kleinschneiden und zugeben. Knoblauch pressen und zusammen mit dem Basilikum zugeben, mit Balsamicoessig und Olivenöl marinieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und für zwei Stunden ziehen lassen.

Zubereitung Pita-Chips:

Pitabrote in Dreiecke schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Öl, Pfeffer, Knoblauch und Kräuter vermengen und die Dreiecke damit bestreichen. In einem auf 200 °C (Ober- und Unterhitze) aufgeheizten Backofen für etwa fünf Minuten backen, bis sie knusprig sind.

Tipp: Die Tomaten-Salsa schmeckt auch herrlich auf getoastetem Weißbrot.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 8. November 2018
Mahlzeit, Österreich!
Apfel-Rote-Rüben-Salat mit Feta
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK