• Einloggen und
    Vorteile genießen
  • SERVUS!
    DU VERPASST DEINE VORTEILE.

    Jetzt einloggen, persönliches Kochbuch oder Einkaufslisten erstellen und echt g'scheite Zusatzfunktionen nutzen.

Vegane Linsenbolognese

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Paprika
  • 1 Dose Linsen
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Dose Tomaten
  • 300 g Vollkorn-Fusilli
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Basilikum, Oregano, Thymian, Rosmarin
+
Zu meinem Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung:

Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein hacken. Paprika in kleine Würfel schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch kurz darin anbraten. Den Paprika hinzufügen und alles brutzeln lassen. Dann die abgegossenen Linsen in den Topf geben, das Tomatenmark darunter mischen und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Alles kurz köcheln lassen, bis ein Drittel der Brühe verkocht ist. Die Dosentomaten hinzufügen, auf kleine Flamme zurückdrehen und köcheln lassen. Durch die gekochten Linsen wird die Bolognese zu einer sämigen Sauce.

Wasser mit einer ordentlichen Brise Salz würzen und die Fusilli kochen. Wenn die Nudeln fertig sind, kurz abschrecken und in Öl schwenken. Die Bolognese mit Salz, Pfeffer und den Gewürzen abschmecken und mit den Nudeln auf einem Teller servieren.

Diesen Beitrag:

Gefällt mir!
Gefällt mir nicht mehr.
zum Nachkochen ausdrucken
per Mail versenden

Folgenden Personen gefällt dieser Beitrag:

Gefällt mir (4)

Beitrag teilen:

Teile dieses Rezept ganz einfach mit deinen Freunden und lade sie zum nächsten Dinner ein.

4 Kommentare

  • martina

    Werd ich heut zu mittag kochen 🙂 danke für das sehr gut klingende – gesunde und bestimmt leckere rezept 🙂

    • Das Team von „Mein Heimvorteil“

      Hallo Martina, bitte gerne! Wir wünschen gutes Gelingen. Liebe Grüße & MAHLZEIT!

  • ingrid

    frage:1 Dose Tomaten,wieviel gramm?,geschälte oder gewürfelte tomaten?oder Tomatensauce?

    1 Dose Linsen,wieviel gramm? bitte um genau angaben
    steht im rezept leider nicht.

    vielen dank
    lg ingrid

    • Das Team von „Mein Heimvorteil“

      Hallo Ingrid, wir verwenden für unser Rezept handelsübliche Dosen mit 400 g. Bei den Tomaten kannst du es je nach Geschmack entscheiden – wir schlagen aber gewürfelte vor. Liebe Grüße und MAHLZEIT!

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

To Top

Dir gefällt, was du auf unserer Seite siehst?
Nütze jetzt alle deine Vorteile.

Jetzt einloggen und keine unserer ausgewählten Schmankerl verpassen. Werde Teil der
Community und erstelle dein ganz persönliches Kochbuch, speichere deine Einkaufsliste und entdecke noch vieles mehr.

Social Login

E-Mail Login:

Registrieren
Passwort vergessen?
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK