Party-Würstel Lidl Österreich
Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Tipps & Tricks

Verkleidete Party-Würstel

Sie sind eines von vielen kulinarischen Highlights auf jeder Kinderparty: unsere verkleideten Party-Würstel. Besonders Frankfurter eignen sich hervorragend für lustige Partydekorationen.

Und so werden die Party-Würstel gemacht:

Wurst-Kraken: Für zwei Kraken eine Frankfurter in der Mitte teilen und mit einem scharfen Messer etwa 6-8 Mal einschneiden, sodass „Tentakeln“ entstehen. Anschließend in einer heißen Pfanne mit etwas Öl anbraten oder in Salzwasser kochen.

Mumien-Würstel: Blätterteig längs in 1 cm breite Streifen schneiden. Würstel umwickeln, bis nur noch ein kleiner Bereich für das Gesicht frei bleibt. Für den Turban reicht ein halber Streifen Blätterteig. Ein Blech mit Backpapier auslegen, die Mumien-Würstel auflegen und großzügig mit Ei bestreichen. Für 15 Minuten in dem auf 200 °C (Ober- und Unterhitze) vorgeheizten Ofen backen lassen. 5 Minuten auskühlen lassen.

Für die Augen mit einem Holzstäbchen zwei kleine Senf-Kleckse auftragen. Fertig!

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 21. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK