• Einloggen und
    Vorteile genießen
  • SERVUS!
    DU VERPASST DEINE VORTEILE.

    Jetzt einloggen, persönliches Kochbuch oder Einkaufslisten erstellen und echt g'scheite Zusatzfunktionen nutzen.

Süße Brioche-Schildkröten

Die süßen gepanzerten Reptilien bevölkern schon seit 200 Millionen Jahren unsere Erde. Neu ist hingegen, dass es sie auch aus köstlich-zartem Briocheteig gibt. Vor allem Kinder werden unsere lustigen Brioche-Schildkröten einfach zum Anbeißen finden!

Zutaten für 6 Brioche-Schildkröten:

  • 600 g Mehl
  • 350 ml Milch
  • 50 ml Kondensmilch
  • 30 g Zucker
  • 30 g Butter, weich
  • 7 g Trockengerm
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • Rosinen oder Cranberries
  • Mehl für die Arbeitsfläche
+
Zu meinem Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung Brioche-Schildkröten:

Für süße Brioche-Schildkröten Milch, Kondensmilch, Trockengerm und Zucker in einer großen Rührschüssel mit einem Schneebesen verrühren. Ein Ei hineinschlagen, das zweie Ei trennen, das Eiklar hinzufügen und das Eigelb für später beiseite geben. Wieder mit dem Schneebesen alles gut vermengen. Nach und nach Mehl einrühren und zuletzt mit Butter zu einem Teig verkneten. Die Schüssel mit einem Geschirrtuch zudecken und den Teig 2 Stunden gehen lassen.

Den Briocheteig in 6 gleich große Stücke teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu Kugeln rollen. Von jeder Kugel vier kleine Kügelchen für die Schildkrötenfüße und eine größere Kugel für den Kopf abtrennen. Die Schildkröte „zusammensetzen“, die Gliedmaßen gut andrücken und Rosinen oder Cranberries als Augen in den Teig setzen.

Die Brioche-Schildkröten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, Eidotter mit einer Gabel leicht verquirlen und damit die Schildkröten einstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Heißluft) rund 20 Minuten backen.

Tipp: Die Brioche-Schildkröten vor dem Backen mit grobem Hagelzucker bestreuen.

Diesen Beitrag:

Gefällt mir!
Gefällt mir nicht mehr.
zum Nachkochen ausdrucken
per Mail versenden

Beitrag teilen:

Teile dieses Rezept ganz einfach mit deinen Freunden und lade sie zum nächsten Dinner ein.

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

To Top

Dir gefällt, was du auf unserer Seite siehst?
Nütze jetzt alle deine Vorteile.

Jetzt einloggen und keine unserer ausgewählten Schmankerl verpassen. Werde Teil der
Community und erstelle dein ganz persönliches Kochbuch, speichere deine Einkaufsliste und entdecke noch vieles mehr.

Social Login

E-Mail Login:

Registrieren
Passwort vergessen?
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK