Rezept gemerkt
Rezept merken
Mahlzeit, Österreich!

VIDEO: Pochiertes Ei aus der Mikrowelle

Du brauchst:
  • 1 Ei
  • Schüssel
  • Mikrowelle
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Ob als Spiegelei-Toast, Omelett oder Schinken-Ei-Frühlingszwiebel Brot – frühmorgens sind Eier immer eine gute Idee. Neben den absoluten Klassikern gibt es aber auch ausgefallenere Varianten für den Frühstückstisch. Wie zum Beispiel getoastetes Weißbrot mit pochiertem Ei. Und wie diese Köstlichkeit in wenigen Sekunden sogar in der Mikrowelle zubereiten kann, zeigen wir im Video.

Tipp: Für einen Dotter wie im Video, das Ei noch ein bis zwei Minuten im Wasser ziehen lassen. Wer den Dotter lieber flüssig mag, nimmt das Ei gleich aus dem Wasser. Jede Mikrowelle ist ein bisschen anders, deshalb am besten Ei für Ei an die perfekte Garzeit herantasten.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 19. Juli 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK