Rezept gemerkt
Rezept merken
Hauptspeisen

Zitronen-Hühnchen

Zutaten für 4 Personen:
  • 4 Hühnerbrustfilets
  • 2-3 Bio-Zitronen
  • 4-5 Knoblauchzehen
  • 2 EL Sojasauce
  • 4 EL Olivenöl
  • ½ Brokkoli
  • ½ Karfiol
  • 200 g Karotten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Alu-Folie
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung:

Backrohr auf 180° C vorheizen. Zitronenschale reiben, Zitronen auspressen, Knoblauch zerkleinern und alles mit der Sojasauce in einer kleinen Schüssel vermengen. Karotten schälen und in feine Scheiben schneiden. Vom Karfiol und Brokkoli die Röschen trennen.

4 großzügige Rechtecke von der Alu-Folie abtrennen und mit jeweils 1 EL Olivenöl bepinseln. Jeweils 1 Hühnerbrustfilet in der Mitte platzieren, mit dem Gemüse bedecken und die Zitronen-Soja-Knoblauch-Mischung darüber verteilen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

Anschließend zu einem Paket zusammenfalten, an den Rändern verschließen und bei 180° C im vorgeheizten Backrohr für 50 – 60 Minuten gar werden lassen (je nach Größe der Hühnerbrustfilets).

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 25. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK