Zuckersüße "Herzaugen-Emoji" - Cakepops von Lidl Österreich
Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Dekotipps

Zuckersüße „Emoji“-Cakepops mit weißer Schokolade

Einfach nur süß – und zwar im doppelten Sinn – sind diese Cake-Pops mit weißer Kuvertüre. Auch in die unkomplizierte Zubereitung haben wir uns sofort verliebt. Bleibt nur noch die Frage, ob wir die Smileys als herzigen Gruß verschenken oder sie gleich selbst vernaschen …

Du brauchst:
  • 1 Pkg Neo-Kekse
  • 200 g weiße Kuvertüre
  • Kakaopulver
  • Fondant, rot
  • Lebensmittelfarbe, gelb
Du brauchst auch:
  • spitzes Messer
  • kleiner Pinsel
  • Cake-Pop-Stiele
  • Zahnstocher
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

So wird’s gemacht:

Fondant ca. 2 mm dünn ausrollen, kleine Herzen ausschneiden und vorsichtig mit dem Messer herausheben. Kuvertüre klein hacken, über heißem Wasserbad in einem Topf erhitzen und cremig rühren. Achtung: Das Wasser darf nicht kochen oder in die Kuvertüre gelangen. Die geschmolzene Kuvertüre mit etwas gelber Lebensmittelfarbe einfärben. Neo-Kekse auseinandernehmen und den Cake-Pop-Stiel mit einem Klecks Kuvertüre zwischen den beiden Keksscheiben befestigen.

Schritte 1 bis 3 Emoji Cakepops von Lidl Österreich

Die zusammengefügten Kekse einzeln in die geschmolzene Kuvertüre tauchen, bis sie komplett ummantelt sind. Die Fondant-Herzen in die weiche Schokolade kleben. Schokolade fest werden lassen, Kakaopulver in etwas Wasser anrühren und anschließend den Mund mit einem Zahnstocher aufmalen.

Schritte 4 bis 6 Emoji Cakepops von Lidl Österreich

Tipp: Zum Trocknen die Cake-Pops mit den Stielen in ein umgedrehtes Nudelsieb stecken.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 22. Juli 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK