Fußballfeld-Brownies mit grünem Fondant und Topfen von Lidl Österreich
Rezept gemerkt
Rezept merken
Mahlzeit, Österreich!

Zuckersüße Fußballfeld-Brownies

Zutaten für Fußballfeld-Brownies (für 1 Blech):
  • 1 Blech Brownies
  • 200 g Staubzucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Topfen
  • Lebensmittelfarbe, grün
  • Fondant, schwarz
  • Fondant, weiß
Außerdem brauchst du:
  • Spritzbeutel
  • Backpapier
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung Fußballfeld-Brownies:

1 Blech Brownies nach unserem Basisrezept für Brownie-Teig  backen. Bei Zimmertemperatur vollständig auskühlen lassen und in kleine Rechtecke schneiden.

Inzwischen für die Deko-Fußbälle kleine Stückchen des weißen Fondants zu etwa maiskorngroßen Kugeln rollen. Das schwarze Fondant zu noch kleineren Kügelchen verarbeiten und in regelmäßigen Abständen auf die weißen Fondantkugeln drücken.

Staubzucker und Zitronensaft mit 1 EL Wasser zu einer Zuckerglasur anrühren und mit grüner Lebensmittelfarbe gleichmäßig einfärben. Die grüne Zuckerglasur mit einem Messer auf die Brownies auftragen. Auf ein Backblech legen, die Fondant-Fußbälle darauf positionieren und trocknen lassen.

Topfen in einen Spritzbeutel mit sehr kleiner Öffnung füllen und damit fein die Linien eines Fußballfeldes auf jedem Brownie einzeichnen.

Tipp: Wird der Zuckerguss zu flüssig, gibt ihm 1 Eiweiß etwas mehr Festigkeit. Dazu Staubzucker, Eiweiß, Zitronensaft und Wasser zusammen cremig verrühren.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 10. Dezember 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK